Read 2386 stories in the category In German @ Menonthenet.com's Gay Erotic Stories

Menonthenet.com Gay Erotic Stories. Last updated Nov 16, 2018 - Home of 21348 erotic stories

Your Cookies are not enabled. You will not be able to register or login to your profile.

Category: In German

2,386 stories available


Displaying Page 13 - Records 361 to 390

Sort articles by*:

Page 13 of 80

      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20      

Click Here to Straight Off Base!

sponsor ad

2012

Sie banden ihr Pferd in der Kaserne an, dort wurde es nicht gestohlen. Zu Fuß machten sie sich dann auf um die Stadt zu erkunden. Seki war sichtlich beeindruckt. „In unserer Heimat gibt es nur kleine Dörfer. Hier ist alles so riesig und es gibt ein Theater, eine Arena und einen riesigen Markt!“ „Ja, Rom ist wirklich beeindruckend.“ Sie schlenderten über einen großen Platz und Aurelius erzählte... read more

Ihr spätes Zurückkommen wurde von Aurelius Vater Claudius bemerkt. „Wo kommt ihr zu dieser Zeit her?“, fragte er verwundert. „Wir waren im Garten, ich habe dem Sklaven alles gezeigt.“, antwortete Aurelius schnell. „Na gut, soll er sich alles recht gut einprägen für die Arbeit die auf ihn zu kommt! Nun aber ins Bett mit euch, morgen kommt dein Tutor, du wirst wach und aufmerksam sein!“ Im Gehen... read more

Alle Charaktere dieser Geschichte sind über 18 Jahre alt.Als Aurelius das erste Mal mit seinem Vater auf dem Sklavenmarkt war fühlte er sich nicht besonders wohl. Zwar hatte er schon oft Geschichten von diesem Teil des Marktes gehört jedoch war es etwas anderes alle diese Menschen selber zu sehen wie sie angebunden und schmutzig in Reihen angekettet waren und darauf warteten verkauft zu... read more

I am what I am

by j-a-n

Dec 23, 2012

Ich lag auf seinem Bett, splitternackt. Arme und Beine weit von mir gestreckt. Ledermanschetten an Fuß- und Handgelenken, war ich mit Seilen an die Bettpfosten gebunden. Worauf hatte ich mich da wieder eingelassen? Dabei hatte alles doch so gut begonnen.Ein neuer Nachbar war im Nebenhaus eingezogen. Eine Frau oder Familie sah ich nicht, er schien Single zu sein. Nur ganz kurz hatte... read more

fretiherr heinrich friedrich paul maria maurice standfelden --kurz mau genannt hatte es geschafft ..er hatte noch ein zimmer in der stadt gefunden .damit war er frei von zuhause --dem sitz seiner eltern ..gerade hatte er noch seinem vorgänger des zimmers geholfen --die sachen im auto zu verstauen .--er warf seine tasche in die ecke und sich selber aufs bett --wollte gerade die augen... read more

Heißer Sommertag

Diese Geschichte ist frei erfunden.

War das ein heißer Sommertag! Eigentlich wollte ich heute mal wieder einen Ausritt mit meiner Supermoto machen. Aber bei der Hitze kommt man kaum in eine Lederhose rein, geschweige wieder raus. Also auf den Abend warten, bis es sich etwas abgekühlt hatte. Und bis dahin ins Freibad, abkühlen und checken, wer da so alles aufkreuzt.... read more

Im Keller wurde ich von einem Wärter empfangen und wortlos wieder in den stickigen Raum gebracht, wo die Käfige standen. Mehrere Jungs erkannte ich wieder, und ich konnte trotz der dämmrigen Dunkelheit erkennen, wo sie es in den engen Käfigen miteinander trieben. Dann erreichten wir einen besonders engen Käfig, und der Wärter befahl mir hineinzukriechen. Erfreut sah ich, dass ich zumindest im... read more

Der Gekaufte Exhibitionist, Teil 19*****************************Die Geschichte ist frei erfunden, ebenso die darin vorkommenden Personen. Ähnlichkeiten mit realen Personen oder Ereignissen wären rein zufällig und sind keinesfalls beabsichtigt.Die Geschichte ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet.In der Geschichte wird ein junger Mann mit Geld zu Handlungen motiviert, die er aus... read more

Zu viel Muskeln?

by LoveToBang

Nov 27, 2012

Disclaimer: Alle Personen sind bereits 18 Jahre alt und wissen, was sie tun. Es ist reine Fiktion, Ähnlichkeiten mit irgendwelchen Personen sind Zufall.Marc sah mit einem letzten traurigen Blick in die frisch installierte Webcam, er hatte sie extra für diesen Tag gekauft. Dann wandte er sich um und besah sich nochmal den Inhalt des kleinen Kartons, welcher auf seinem Bett lag. Auf einem... read more

Der Schwanz den ich durch das Gloryhole blase ist deutlich länger, als der von meinem Ficker, hat aber etwas weniger Umfang. So richtig kann ich mich nicht auf ihn konzentrieren, da mein Hintermann mich immer noch mit regelmäßigen, kräftigen Stößen bearbeitet; solche Ausdauer hätte ich ihm garnicht zugetraut. Dann fragt er mich, ob ich den Typen vor dem Gloryhole mit in unsere Kabine holen... read more



Die nassen Haare in einem Handtuch eingewickelt sitzt Paul wie jeden Freitag vor seinem Computer und chattet mit seinen Kumpels, um alles für die Partynacht zu klären. Treffpunkt sollte seine Wohnung sein, wo man sich bei nerFlasche Bier o.ä. die Outfits zusammen sucht und alles nochmal durchspricht. Keine dreißig Minuten später sind alle da.Die Modenschau hatte gerade erst begonnen,... read more

Nachdem wir in unserem Hotel angekommen und ausgiebig geduscht hatten, machten wir ein Mittagsschläfchen, um fit für die geilen Nächte auf GC zu sein. Es dämmerte schon, als nicht mich anstubbste. Er war schon... read more

Eric merkte, dass sich unter ihm etwas bewegte. Es roch nach junger Haut und er erinnerte sich daran, wie er als kleines Kind oft auf der Brust seines Vaters eingeschlafen war. Doch er war kein Kind mehr. Eric lag mit dem Kopf quer auf der Brust eines anderen Jungen, die sich beim Atmen leicht hob und wieder senkte. Er öffnete die Augen und sah auf einen entspannten Körper vom Bauch abwärts. Der... read more

Wenn ich daran zurück denke, glaube ich manchmal immer noch nicht, dass ausgerechnet mir so was passiert ist.Wir waren uns im Bus begegnet. Ich war auf dem Weg zur Arbeit gewesen, klassisches Businessoutfit im Anzug und einen hellen Trenchcoat, da ich als selbstständiger Geschäftsmann Wert auf ein entsprechendes Äußeres legen musste. Außerdem trug ich helle, sehr enge und gut sitzende... read more

Ich wache auf. Ich liege nackt auf dem Sofa, ohne Decke. „Du hattest ja gestern viel Spaß mit meinem Bruder.“ Ich zum Sofa ende, wo Andrew sitzt. Sofort gehen meine Hände zu meinem Schritt, um ihn zu verstecken. Doch es ist schon zu spät. Mein bestes Stück ist schon steif. „Muss dir doch nicht peinlich sein. Mein Brüderchen erwischt mich ständig mit anderen Jungs.“ Er guckt ein wenig nachdenklich... read more

Blutige Nacht

by Lustboy

Oct 30, 2012

Oh man, es ist schon ganz schön dunkel geworden. Ich sollte langsam Nachhause, sonst finde ich nicht mehr aus dem Wald. Nach einem Streit mit meinen Eltern war ich mit dem Fahrrad durch die Gegend gefahren. Als ich dann am Waldrand ankam bemerkte ich das ich einen Platten hatte. Irgendwie zog mich der Wald an und so kettete ich mein Fahrrad einfach an einen Baum und ging in den Wald. Hat sich da... read more

PartyHure3

by Speedy440

Oct 26, 2012

In der Sauna angekommen schaute Simon sich neugierig um.Sah echt cool aus wie ne Dünenlandschaft und die Temperatur war echt angenehm.Er folgt Rolf in die Umkleidekabinen und zog sich wie Rolf aus.Während Rolf sich ein Handtuch um die Hüften schlag blieb Simon nackt... read more

Verkauft 3

by Speedy440

Oct 26, 2012

Tio und die aderen Boys worden von ihren Zureitern in eine Gruppendusche verfrachtet.Jeder von ihnen bekam eine Tube in die Hand gedrückt.... read more

diese Story ist natürlich reine Fantasie. Ich hoffe trotzdem, dass sie euch gefällt. Falls ja kommen natürlich Fortsetzungen :) Ach ja und für die, die die Kategorien nicht lesen, das ist eine Story mit und über einen jungen Crossdresser und einem älteren Mann :)----------------------------------------------------------------------------------------------------Da stand ich nun vorm... read more

Tobi, Skaterboy.8

by gayboytobi

Oct 25, 2012

2. August, 15uhr 4minuten _Die sonne brannt heiß auf den asphalt, die luft flackerte und zeigte ein surreales bild der häuser deren umrisse darin verschwammen. 36° und annähernd windstill. Die straßen waren wie ausgestorben. Vereinzelt rollte ein auto mit heruntergedrehten fenstern durch an tobias vorbei. Er radelte wie besessen immer mit einem auge auf das navi gerichtet. Duch das... read more



Tobi, Skaterboy 7

by gayboytobi

Oct 23, 2012

Dienstag, 2. August, 13uhr 12minuten, schindlers hausder monitor flimmerte und zeigte die mitte des kellers. auf einer gummimatte rappelte sich mühsam ein teenager auf und schaute sich verstört im halbdunkeln sitzend nach seinem peiniger um. Rotleuchtende striemen zierten seine brust und rücken. Vorallem die drei parallel verlaufenden tiefroten streifen der peitsche, die ihm sein... read more

PartyHure 2

by Speedy440

Oct 23, 2012

Simon erwachte.Sein Hals fühlte sich rau an und auch sein Arsch brannt.... read more

Verkauft 2

by Speedy440

Oct 23, 2012

So Leute hier der 2´te teil von verkauft.Schreibfehler bitte ich zu endschuldigen.Timo wurde von Sonnenstrahlen auf seinem Gesischt geweckt.Der Boy räckelte sich und stand auf.... read more

Party Hure

by Speedy440

Oct 19, 2012

Simon war sauer, mal wieder hatten seine Alten das ganze Geld versoffen. Wieder nen Geburstag wo er nichts bekam.... read more

Tommi strich ein Luftzug über den Körper und er bekam eine leichte Gänsehaut. Es war später Hochsommer, und er lag bei den Temperaturen nackt im Bett. Er schaute auf seinen Wecker: Es war erst 0:30. Doch er konnte einfach nicht schlafen, die aufgestaute Sommerhitze war noch zu hoch. Er stieg aus dem Bett und setzte sich an seinen Schreibtisch, auf dem sich noch die Hefte aus der Schule... read more

Verkauft

by Speedy440

Oct 15, 2012

Mann was dröhnte mein Schädel und dabei hab ich gestern nichts getrunken. Ich war voll verwirrt. Auch das Bett in dem ich lag fühlte sich falsch an. Ich schlug die Augen auf.... read more

Unglaulicher Morgen

by Lustboy

Oct 13, 2012

Ich mache die Augen auf. Ah….! Habe ziemliche Kopfschmerzen. Was ist gestern passiert. Ich schaue mich um. Ich liege nackt in einem fremden neben einem nackten Jungen. Ach ja das ist ja Till. Schießt es mir durch den Kopf. Ich war ja gestern auf der Party und war zum Schluss ziemlich dicht. Hat er das etwa ausgenutzt. Ich gucke ihn mir an. Er schläft noch. So ein Unschuldiger Blick. Selbst wenn... read more

Der Gekaufte Exhibitionist, Teil 18*****************************Die Geschichte ist frei erfunden, ebenso die darin vorkommenden Personen. Ähnlichkeiten mit realen Personen oder Ereignissen wären rein zufällig und sind keinesfalls beabsichtigt.Die Geschichte ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet.In der Geschichte wird ein junger Mann mit Geld zu Handlungen motiviert, die er aus... read more

Zwielicht - Tobi

by TobiOnAir

Oct 12, 2012

Tobi saß vor seinem Notebook und beendete gerade ein Kapitel. Er lehnte sich zurück und dachte darüber nach, wann er eigentlich das erste Mal bemerkt hatte, dass er Bi war.Tobi stieg aus dem Auto und schaute auf das vor ihm liegende Haus. Hier sollte er also heute übernachten. Per hatte er bei seiner alten Firma kennengelernt und über die unterschiedlichsten Dinge gesprochen. Er hatte einen... read more

Seit dem letzten Geschehen ist schon eine Woche vergangen, doch ich habe immer noch intensive Träume davon. Inzwischen bin ich wieder zuhause, jedoch alleine da meine Eltern sich entschieden noch eine Woche länger bei meiner Stief Oma zu sein. Es ist jetzt 3 Uhr morgens und ich bin wieder mal schweißgebadet aufgewacht. Ich hebe die Bettdecke. „Scheiße, schon wieder im Schlaf abgespritzt“, denke... read more



Page 13 of 80

      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20